Formation für visuelle Kommunikation
Zur Startseite


 

06.2013
motterdesign-Logo bei der Jurierung
für Bill Gardener‘s neues Fachbuch
„Logolounge Volume 8” erfolgreich

Für den neuen Band der Fachbuch- reihe traf eine internationale Jury ihre Auswahl unter 35.000 Einreichungen. Das Buch erscheint im Frühjahr 2014.

 

04.2012
motterdesign im neuen Format von
David E. Carter vertreten

„LOGO 1“ von David E. Carter versammelt die Arbeiten von 200 Grafikateliers aus aller Welt. Das neue e-book-Konzept setzt die laut Verlag weltweit meistverkaufte Fachbuch-Reihe zu diesem Thema fort.

 

03.2012
Licus – The Lech Institute of Dentistry
startet mit dem ersten Kongress

1.444. Meter ü. d. Routine: Unter diesem Motto will Licus die zahnärzt- liche Fortbildung neu definieren. Das vierstufige Curriculum bringt das Wissen und Können international führender Experten nach Lech.

 

Der Name Licus (lateinisch für Lech) und das Erscheinungsbild mit dem markanten Höhenlinien-Thema wurde von motterdesign in Zusammenarbeit  mit Transfair entwickelt.

 

Portfolio

 

01.2012
Acht motterfonts-Schriften im
Sortiment von Monotype Imaging

Siegmund Motters „Motter Air“ und sieben Alphabete von Othmar Motter sind seit Anfang des Jahres bei Monotype Imaging erhältlich.

 

Das traditionsreiche Unternehmen geht auf die beiden ehemaligen Erzrivalen Lanston Monotype (USA) und Linotype (D) zurück. Die beiden Unternehmen gehören seit 2006 zusammen und zählen zu den führenden Schriftherstellern und -händlern weltweit.

 

www.fonts.com

www.linotype.de

 

06.2011
Gunz Warenhandels GmbH präsentiert sich nach 25 Jahren mit neuem Logo

Das Familienunternehmen mit 110 Mitarbeitern und Sitz in Mäder exportiert Lebensmittel in über 50 Länder. Erfolgsfaktoren sind u.a. das länderspezifische Sortiment aus starken Eigen- und namhaften Industriemarken sowie die flexiblen, kurzen Lieferzeiten.

 

www.gunz.cc

 

06.2011
Zwei Logos erscheinen in Bill Gardener’s Fachbuch "Typography and Enclosures"

Das ist der 4. Band der

"Master library series" der

logolounge aus Kansas.

 

05.2011
Die Publikation „Othmar Motter.
Eine Leidenschaft für Schrift″ ist
erschienen

Der dritte Band der Reihe

„|design|er|leben“ wurde am 17. Mai

in Innsbruck präsentiert.

 

Dem Verfasser der Reihe, Andreas

Koop, geht es darum, den Designer

als Spiegel seiner Zeit im geschicht-

lichen Kontext zu zeigen.

 

www.designaustria.at

 

05.2011
Farben- und Bildsprache im Zentrum des neuen SYNECO-Auftritts

Der Name ist Programm: SYNECO steht für die Synergie von Ökologie und Ökonomie. In Zukunft macht der Farbkontrast Dunkelrot–Hellgrün diesen Markenkern sichtbar.

 

Portfolio

 

01–09.2011
Wanderausstellung über den
Innovationsstandort Vorarlberg

Die Ausstellung des Wirtschaftsarchivs Vorarlberg „Spindel, Strom & Düsenski″ bietet einen Querschnitt durch rund 200 Jahre Vorarlberger Technik- und Erfindungs-geschichte.

 

Portfolio

 

09.2010
motterdesign gründet Atelier in Wien

Siegmund Motter bewegt sich ab 1. September zwischen unserem Harder Atelier und dem neuen Zweit-Standort im Wiener Kreativzentrum Alpenmilchzentrale. Ziel ist die intensivere Betreuung von Projekten vor Ort.

 

Kontakt

 

08.2010
Eskalationen im Großformat

Konrad Rainers neue Website stellt seine künstlerische Arbeit vor. Unsere Gestaltung greift die Tatsache auf, dass selbst komplexe Bildmontagen als analoge Großformatdias entstehen.

 

www.konradrainer.com

 

09.2010
Sechs Logos erscheinen in David E. Carter‘s Fachbuch „trademarksUSA“

Das ist die aktuellste Ausgabe der – laut Verlag – weltweit meistver- kauften Fachbuch-Reihe zu diesem Thema.

 

05.2010
Komplett in Hard

Anfang Mai hat auch Siegmund Motter seinen Arbeitsplatz von Dornbirn ins ehemalige Atelier der „Vorarlberger Graphik“ in Hard verlegt.

 

Kontakt

 

05.2010
Die Vorarlberger Eigentümer-vereinigung (VEV) erhält ein neues Erscheinungsbild

Die VEV vertritt die Interessen von Wohnungs-, Haus- und Grundeigentümern.

Der neue Auftritt soll dem Gewicht dieser Institution gerecht werden, die mit 4.200 Mitgliedern zu den größten Vereinen des Landes zählt.

 

www.vev.or.at

 

02.2010
Geschichte ist die Summe von Geschichten

20 Historiker und Ortskundige haben den ersten Band des Heimatbuchs über das Dorf Fußach am Bodensee verfasst. motterdesign steuerte die grafische Gestaltung bei.

 

Portfolio

 

01.2010
Neues, altes Atelier in Hard

Seit Jahresbeginn wird im frisch renovierten Atelier der ehemaligen „Vorarlberger Graphik“ (Othmar Motter, Hans Kaiser u.a.) wieder mit voller Intensität gearbeitet: Peter Motter übersiedelt nach Hard, Siegmund Motter bleibt in Dornbirn.

 

Kontakt

 

10.2009
Motter Factum wird neue CD-Schrift des Französischen Nationalarchivs

Das renommierte Atelier Intégral Ruedi Baur gestaltet das neue Erscheinungsbild der „Archives Nationales“. Zum Einsatz kommt die Motter Factum, eine Egyptienne mit ineinander verzahnten Serifen.

 

motterfonts.com

 

10.2009
Der neue Eglo-Auftritt steht unter dem Motto „Perfect Light Distribution“

Der Tiroler Leuchtenhersteller Eglo zählt zu den Weltmarktführern im Wohnbereich. Auf der Hong Kong International Lighting Fair stellt Eglo die neue Unternehmensbroschüre vor.

 

Portfolio

 

06.2009
European Design Awards 2009

Siegmund Motter kommt mit einem

Signet in der Rubrik „Brand Logo“ als

einziger Österreicher unter die sechs

Finalisten. Die EDAWARDS werden von

den großen Berufsdachverbänden

unterstützt (ICOGRADA, BEDA, Design

Austria etc.)

 

www.europeandesign.org

 

09.2009
Ist heute Dienst-Tag oder Freitag?

In Vorarlberg schlummert ein großes Potenzial ausgebildeter Pflegekräfte.Unsere Inserate für den Bertsch Personalservice umwerben die Pfleger/innen vor allem mit der Aussicht auf flexible Zeiteinteilung.

Portfolio

 

05.2009
LTW-Präsenz auf der ­LogiMAT 09 in Stuttgart

Ein knappes Jahr nach dem Launch des ­neuen Unternehmensauftritts legt LTW mit einem markanten Messestand nach.

Portfolio

 

05.2009
Der neue Auftritt unseres Netzwerkpartners feukom ist online

Der Dornbirner Unternehmens-
berater Albrecht Feurstein präsentiert sich mit neuem Erscheinungsbild und neuer Website, gestaltet und formuliert von motterdesign.

Portfolio

www.feukom.at

06.2013
Neues Erscheinungsbild für die Deutsche
Gesellschaft für Implantologie

Das jüngste Corporate-Design-Projekt von

motterdesign ist das Logo-Redesign und ein

neuer Gesamtauftritt für den größten

Zahnarzt-Fachverband Europas, die DGI

(Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

 

Derzeit entstehen in Kooperation mit der

Dornbirner Agentur transfair weitere

Bausteine der Kommunikation wie der

Messestand, Inserate und Broschüren.

 

05.2013
www.motterfonts.com geht online

Die Schrift-Website des Harder Grafik-und

Schriftateliers motterdesign präsentiert zehn

Alphabete aus vier Jahrzehnten – von

Klassikern wie Motter Ombra bis zu

Siegmund Motters Air aus dem Jahr 2010.

 

Die Anfänge der Harder Schriftschmiede

reichen in die 70er-Jahre zurück. Othmar

Motter (1927 – 2010), Mitgründer des

Ateliers Vorarlberger Graphik, war über

das Zeichnen individueller Schriftzüge für

regionale Kunden zum Schriftdesign

gekommen.

 

Von seinen 18 Schriftentwürfen

sind bisher zehn als digitale Fonts bei

internationalen Plattformen wie

Monotype, ITC und Fontshop erhältlich.

 

An der Digitalisierung weiterer Alphabete

sowie an eigenen Entwürfen arbeitet Othmar

Motters Sohn Siegmund, der das Atelier in

Hard gemeinsam mit seinem Bruder Peter

unter dem Namen motterdesign weiterführt.

 

www.motterfonts.com

 

 

Die Schriftdesigns Motter Air und

und Motter Femina.

 

Anwendungsbeispiele der Motter

Ombra aus den 70er-Jahren