Geschichte(n) visuell erzählen

Wenn wir als Grafiker ein Buch- oder Ausstellungsprojekt begleiten, verstehen wir das ganz wörtlich: so wie eine Gitarre die Solostimme begleitet.
Der Autor, die Historikerin, der Kurator erzählt die Geschichte. Wir hören zu und übersetzen – in die Sprache des Visuellen.
Als Partner von „Motter & Grabherr“, Arbeitsgemeinschaft für Angewandte Kultur- und Naturgeschichte, setzen wir seit 2015 Publikationen, Ausstellungen und Online-Plattformen um.

z. B.

Kunde

FC Höchst

Höchst/AT

Die Aufgabe

Visuelle Gestaltung der Jubiläumsausstellung „100 Jahre FC Höchst“, der Festschrift und der Begleitkommunikation.

Kunde

Galleria di Base del Brennero
Brenner Basistunnel BBT SE

Bozen/IT

Die Aufgabe

Grafische Gestaltung der Dauerausstellung im Innsbrucker Hauptbahnhof.

Kunde

Joe Armellini

Hard/AT

Die Aufgabe

Entwicklung des Titels und grafische Gestaltung des Buchs zur Zuwanderung aus dem Trentino nach Hard.

Kunde

Stadtmuseum Dornbirn

Dornbirn/AT

Die Aufgabe

Grafische Gestaltung der Online-Sammelplattform, der Ausstellungen im Heimatmuseum Schwarzenberg und Stadtmuseum Dornbirn, des Buchs und der Begleitkommunikation zu den Veranstaltungen.

Kunde

Martina Gmeinder, Anselm Hartmann

Wolfurt, Rankweil/AT

Die Aufgabe

Grafische Gestaltung des CD-Packagings.